Kolloquium Mi. 07.02.2018

Ort: FH Potsdam, Theaterwerkstatt
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam
Zeit: 18:00–19:30

Dr. Patricia Kanngießer ( . Freie Universität Berlin):
Normverständnis in der Kindheit

Kinder müssen im Laufe ihrer Entwicklung soziale Regeln und Normen erlernen, um später kompetente Mitglieder ihrer Gemeinschaft zu sein. In meinem Vortrag werde ich auf die Entwicklung des kindlichen Normverständnisses anhand von Studien zu Eigentums- und Versprechensnormen eingehen. Darüber hinaus werde ich aktuelle Studien zum Normverständnis aus kulturvergleichender Perspektive vorstellen.